Bild: Pete Linforth über Pixabay CC0
Bild: Pete Linforth über Pixabay CC0

Spanische Stadt strebt den Status des UNESCO-Weltkulturerbes für nachbarschaftliche Gespräche im Freien an

Die Stadt Algar in Südspanien strebt den Status des UNESCO-Weltkulturerbes an, um ihre Tradition der nachbarschaftlichen Gespräche im Freien in heißen Sommernächten zu schützen, berichtete Reuters. Der Bürgermeister der Stadt hofft, dass der Status verhindert, dass die sozialen Netzwerke die Tradition beenden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Reuters.

X