Von Mitte August bis Anfang November 2021 fanden im Rahmen der European Heritage Days 2021 Tausende von „Open Heritage“-Veranstaltungen in ganz Europa statt.

Jedes Jahr nehmen Millionen von Menschen an diesen Veranstaltungen teil, die in den 50 Ländern stattfinden, die dem Europäischen Kulturkonvent beigetreten sind.




Die Berichte wurden von jungen lokalen Freiwilligen in Serbien, Zypern, Frankreich, den Niederlanden und Belgien gedreht. Die fünf Berichte sind Teil eines skalierbaren Pilotprojekts, das die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit lokalen Reportern untersuchen will.




Das Projekt wurde von der Heritage Tribune organisiert und unterstützt von European Heritage Days, eine gemeinsame Aktion des Europarats und der Europäischen Kommission.




Das Projekt wurde von der Heritage Tribune organisiert und unterstützt von European Heritage Days, eine gemeinsame Aktion des Europarats und der Europäischen Kommission.

X