Das Conservation Funding Program sollte der nächste Schritt zur Erhaltung des berühmten Erbes von Edinburgh sein. Bild: Evenfh (Canva) CC0

Einwohner von Edinburgh können dazu beitragen, das erbaute Erbe zu bewahren

In der schottischen Hauptstadt bittet Edinburgh World Heritage die Einheimischen, herauszufinden, welche Gebäude in der Stadt besondere Aufmerksamkeit benötigen. Die Forderung nach potenziellen Restaurierungsprojekten ist Teil der breiteren Bemühungen der Stadt, nach COVID-19 „besser wieder aufzubauen“.

Das Conversation Funding Program wird von Historic Environment Scotland finanziell unterstützt. Die teilnehmenden Immobilienbesitzer und Partnerorganisationen werden zusätzliche Mittel bereitstellen, Scottish Housing News berichtet.

Positive Auswirkung

Immobilieneigentümer und Mieter können vorschlagen sowohl Wohn- als auch Geschäftsgebäude, die renoviert werden müssen. Abgesehen von historischen Gebäuden können die Bewohner eine Nominierung für Stadtteile einreichen, die besondere Pflege benötigen. Leute können Vorschläge über ein Online-Feedback-Formular machen.

Well Court in Dean Village ist eines der Projekte, die Received Hilfe vom Edinburgh World Heritage in der Vergangenheit. Bild: cdivizia (Canva) CC0

Christina Sinclair, Direktorin von Edinburgh World Heritage, erwähnte, dass sich das Programm positiv auf die Menschen und die Industrie in Edinburgh auswirkt. „Die Konservierungsarbeiten werden von hochqualifizierten Architekten und Handwerkern durchgeführt, um einen hohen Verarbeitungsstandard zu gewährleisten.“ Sie hofft, dass die Investitionen in Arbeitsplätze und Materialien auch der Wirtschaft der Stadt einen dringend benötigten Aufschwung verleihen.

Der Stadtrat von Edinburgh, Neil Gardiner, glaubt, dass das Projekt das Erbe der Stadt für lange Zeit bewahren wird. „Die Stadt gehört unseren Bewohnern. Ich freue mich sehr, dass unser Partner, der das Weltkulturerbe von Edinburgh verwaltet, mit der Öffentlichkeit zusammenarbeitet, um ihnen dabei zu helfen, Prioritäten zu setzen, wo Arbeit am dringendsten benötigt wird. Als Stadt können wir die verfügbaren Mittel optimal nutzen. “

Quelle: Edinburgh Welterbe . Schottische Wohnungsnachrichten

Erfahren Sie mehr über das Baudenkmäler oder sehen Sie sich eines der folgenden Tags an:

X