Alpine Transhumanz
Alpine Transhumanz Bild: Wikimedia CC0

Die UNESCO startet Plattform für lebendiges Erbe und COVID-19

Entsprechend ihrer Reaktion auf COVID-19 startet die UNESCO eine Webplattform, um Erfahrungen mit lebendigem Erbe im Kontext der Pandemie auszutauschen und auszutauschen, sowohl hinsichtlich ihrer Auswirkungen als auch der unterschiedlichen Art und Weise, wie Gemeinschaften auf ihr lebendiges Erbe zurückgreifen eine Quelle der Belastbarkeit und Erholung.

Entdecken Sie die Geschichten und teilen Sie Ihre Erfahrungen über Website der UNESCO.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X