Der Druck auf Museen steigt mit zunehmenden Forderungen nach Rückgabe von ausländischem Erbe

Moai im British Museum,
Moai im British Museum, Bild: M.chohan (Wikimedia)

Der Guardian hat durch Anfragen zur Informationsfreiheit festgestellt, dass bei britischen Institutionen weitaus mehr Rückerstattungsansprüche eingegangen sind als zuvor bekannt gegeben. Es zeigt den in jüngster Zeit zunehmenden Druck auf Museen und Institutionen, die Ursprünge ihrer Sammlungen aufzudecken und zu diskutieren.

Lesen Sie mehr unter der Wächter.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X