Bunker Estate Clingendael, Den Haag, Niederlande
Bunker Estate Clingendael, Den Haag, Niederlande Bild: Rijksvastgoedbedrijf

Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg Den Haag als Rechenzentrum wiederverwendet

Einer der Bunker des Zweiten Weltkriegs auf dem Gut Clingendael in Den Haag soll in ein gesichertes Rechenzentrum umgewandelt werden. Der Bunker wurde von deutschen Streitkräften gebaut und ist eine Erinnerung an den Krieg. Es wurde an eine auf solche Umbauten spezialisierte Firma verkauft.

Viele Bunker sind immer noch im ganzen Land verstreut, aber es ist im Allgemeinen schwierig, eine geeignete Funktion für ihre Wiederverwendung zu finden.

Clingendael-Anwesen
Das Clingendael Estate hat eine bemerkenswerte Geschichte. Es wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert erbaut, aber beschlagnahmt und drastisch umgebaut Arthur Seyß-Inquart, Reichskommissar der Niederlande während des Krieges. Auf dem Poroprty wurden mehrere kleinere Bunker gebaut, von denen einer bemerkenswert groß und als Bauernhof verkleidet war.

Lesen Sie mehr (auf Niederländisch) unter Rundfunk West.

X