Erste Kulturroute in Rumänien zertifiziert: Holzkirchen im Landkreis Bihor

Holzkirche in Rumänien
Holzkirche in Rumänien Bild: Kulturwege des Europarates

Erste Kulturroute in Rumänien zertifiziert: Holzkirchen im Landkreis Bihor. Das rumänische Ministerium für Wirtschaft, Energie und Wirtschaft ist der Ansicht, dass die Kulturwege des Europarates kann das kulturelle Erbe in Rumänien fördern. Außerdem ist das Ministerium der Ansicht, dass Zertifizierungen das Bewusstsein der Tourismusakteure schärfen können.

Nach Angaben des rumänischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie und Geschäftsumfeld werden derzeit auch die nationale Route historischer Städte und Heilbäder und die nationale Route rumänischer Weine zertifiziert.

Die Kulturwege des Europarates sind eine Einladung, das reiche und vielfältige kulturelle Erbe Europas zu entdecken, indem Menschen und Orte in Netzwerken gemeinsamer Geschichte und gemeinsamen Erbes zusammengeführt werden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im Kulturelle Routen der Website des Europarates.

Lesen Sie mehr auf Rumänienoder klicken Sie unten auf ein Tag.

X