Leonardo Da Vinci, Gedenkjahr, Turin
Leonardo Da Vinci, Gedenkjahr, Turin

In Turin jährt sich Leonardo zum 500. Mal

Turin, die berühmte Stadt Italiens, feiert mit einer Vielzahl von Ereignissen den 500. Todestag von Leonardo da Vinci. Eine Reihe von Museen, Institutionen und Regionalregierungen nehmen an den Feierlichkeiten mit Konzerten, Ausstellungen und Führungen entlang der wichtigsten Orte seines Lebens und Werkes teil.

Turin nutzt das Gedenkjahr als Werbeveranstaltung, um der Welt das Erbe der Renaissance zu zeigen.

Leonardo Da Vinci
Leonardo da Vinci war ein Erfinder, Maler, Bildhauer und vieles mehr und verkörperte den Inbegriff des Homo Universalis-Ideals der Renaissance.

Lesen Sie mehr unter Der Bürgermeister.

Um mehr über alle Aktivitäten, Möglichkeiten und Veranstaltungen zu erfahren, besuchen Sie die Website der Tourismus-Website von Turin turismotorino.org/de.

Leonardo Da Vinci
Entwurf für eine Flugmaschine, Leonardo Da Vinci (Wikimedia)

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X