Machen Sie eine virtuelle Drohnen-Tour durch die faszinierenden neuen Ausgrabungen in Pompeji

"Der letzte Tag von Pompeji" von Karl Bryullov.
"Der letzte Tag von Pompeji" von Karl Bryullov. Bild: Google Kulturinstitut CC0

Das auf YouTube hochgeladene Video entführt die Zuschauer auf eine Reise, auf der sie einige der faszinierendsten Entdeckungen kennenlernen, die während der Ausgrabungen in Pompeji entdeckt wurden.

Die Tour beinhaltet das "Haus mit dem Garten" mit seinen Triklinium-Fresken und dem bemalten Portikus sowie das "Haus des Orion" mit seinen Gemälden im ersten Stil und dem Mosaik des Orion. Die Tour zeigt den "Raum mit Skeletten" in "Haus mit dem Garten", in dem die versteinerten Skelette von 11 Opfern des Vulkanausbruchs aufbewahrt werden. Die antike Stadt Pompeji war nach dem Vulkanausbruch im Jahr 79 n. Chr. Mit heißem Bimsstein und Asche bedeckt. Meistens suchten Frauen und Kinder Zuflucht vor der Katastrophe in diesem Haus, aber vergebens.

Um auf die Tour zu gehen und mehr über die zerstörte Stadt Pompeji zu erfahren, melden Sie sich bei an Lonely Planet.

X