"David" von Michelangelo war eine der Statuen, denen "Leben gegeben" wurde.
David, Skulptur von Michelangelo in Florenz

Der niederländische Künstler verwendet KI, um realistische Fotografien historischer Figuren zu erstellen

Niederländischer Künstler Bas Uterwijk verwendet künstliche Intelligenz, um lebensechte Porträts historischer Figuren im Fotostil zu erstellen. Historische Figuren werden normalerweise nur in Farbe und Skulptur dargestellt. Die Technologie, die er entwickelt hat, heißt "Artbreeder".

Uterwijk wollte sehen, ob er realistische digitale Renderings von Schlüsselgesichtern in der Geschichte erstellen kann. Zu diesen Gesichtern gehören die von Vincent Van Gogh und Napoleon. Der Artbreeder ist eine "Deep-Learning" -Software. Es kann lebensechte Bilder von Grund auf neu erstellen oder auf verschiedenen Porträts basieren. Die Software verwendet Datenpunkte - mit allgemeinen Gesichtsmerkmalen und fotografischen Eigenschaften -, um ein Bild zu erstellen.

Uterwijk betrachtet die von ihm geschaffenen Bilder eher als Künstlerinterpretationen als als wissenschaftlich oder historisch korrekt. Er führt die Software, um glaubwürdigere Ergebnisse zu erzielen. Die größte Herausforderung bestand darin, den Fotorealismus zu erreichen und gleichzeitig der Ähnlichkeit der Person treu zu bleiben.

Um die "Fotos" zu sehen, melden Sie sich an Tägliche Post.

Lesen Sie mehr auf Künstliche Intelligenz in Kulturerbeprojekten.

X