European Heritage Days 2022: Besuchen Sie die Weinhauptstadt Irlands

Die European Heritage Days sind eine der größten kulturellen Veranstaltungen, die in 50 Ländern Europas stattfinden. Von Mitte August bis Anfang November finden in diesen Ländern Tausende von Veranstaltungen statt, um ihre nationale Kultur und ihr Erbe zu feiern. Schauen Sie sich unser Video aus Waterford, Irlands Weinhauptstadt, an. 

Irland veranstaltete dieses Jahr vom 13. bis 21. August eine einwöchige Feier. Unsere lokale Reporterin Cliona Purcell hat über eine Veranstaltung in Waterford berichtet. Die Veranstaltung hieß Wine and Waterford und wurde vom Waterford Treasures Museum organisiert.

Tage des Europäischen Erbes

Cliona Purcell und Waterford Treasures zeigen die reiche Geschichte der Weinkultur in Irland, bevor es zu einem beliebten Bier- und Whiskyland wurde. Die Veranstaltung war ein geführter Rundgang durch die mittelalterlichen Weinkeller mit Weinprobe.

Sie zeigt auch die umweltfreundliche Technik des Deckenbaus im Mittelalter, die so genannte Korbdecke.

Besucher während des geführten Rundgangs.

Gefilmt von lokalen Freiwilligen

Die „Local Heritage Reports“ werden in diesem Jahr von jungen lokalen Reportern aus 10 Zielländern gedreht, darunter Irland, Finnland und Deutschland. Das diesjährige Thema der European Heritage Days ist Nachhaltigkeit. Unsere Reporter werden das Thema in ihren Berichten einzigartig festhalten.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

Spenden