Mies van der Rohes Neue Nationalgalerie in Berlin. Bild: Harald Kliems über Wikimedia CC BY-SA 2.0
Mies van der Rohes Neue Nationalgalerie in Berlin. Bild: Harald Kliems über Wikimedia CC BY-SA 2.0

Mies van der Rohes Neue Nationalgalerie in Berlin wiedereröffnet

Es dauerte sechs Jahre und 140 Millionen Euro, um das modernistische Meisterwerk des Architekten zu restaurieren. Das Gebäude sei "unglaublich schlecht gebaut", sagte Martin Reichter, der für das Projekt verantwortliche Direktor von David Chipperfield Architects, gegenüber The Art Newspaper. Die größte Herausforderung war die Restaurierung der Glas-Stahl-Fassade des Gebäudes.

Lesen Sie den Artikel unter Die Kunstzeitung.

X