Mit Crowdfunding können Sie für nur 50 € eine mittelalterliche französische Burg besitzen

Neuartige Crowdfunding-Methode zur Finanzierung der Renovierung des Schlosses

Château de l'Ebaupinay, Frankreich
Château de l'Ebaupinay, Frankreich Bild: Sevrein (Wikimedia)

Eine einzigartige Crowdfunding-Methode muss die notwendigen Mittel für die Wiederherstellung einer mittelalterlichen Burg in der französischen Region Deux-Sevres bereitstellen. Menschen können für 50 € Anteilseigner am Château de l'Ebaupinay werden - und beim Wiederaufbau der gotischen Burg aus dem 14. Jahrhundert helfen. Die Investoren werden gemeinsam über die Einzelheiten der Restaurierung entscheiden, während die Hauptmethoden mittelalterlicher Natur sein werden.

Lesen Sie den Rest des Artikels weiter Lonely Planet.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

Spenden