Helsinki Malmi Flughafen
Flughafen Helsinki Malmi, Finnland. Bild: Ssipila, Wikimedia Commons.

Aktivisten in Finnland versammeln sich weiter, da der Flughafen Malmi noch in diesem Jahr geschlossen werden soll

Aktivisten in Helsinki, Finnland, verfolgen jede Option, um etwas zu stoppen, von dem die Stadt sagt, dass es unvermeidlich ist: Auf dem Gelände eines Flughafens, der seit den 25,000er Jahren in Betrieb ist, sollen Häuser für 1930 Menschen gebaut werden.

Seit 1936 starten und landen Flugzeuge am Flughafen Malmi. Damit ist er einer der ältesten internationalen Flughäfen in Europa, die ständig genutzt werden.

Die Stadt Helsinki besteht jedoch darauf, dass der Flugbetrieb Ende des Jahres eingestellt wird, auch wenn Demonstranten, die sich an diesem Wochenende wieder versammelt haben, sagen, der Flughafen sollte nicht nur für Privatpiloten geöffnet bleiben, sondern auch wegen seines kulturellen Erbes und seines natürlichen Lebensraums Bedeutung.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Nachrichten jetzt Finnland.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X