September, 2021

202129SeptDen ganzen Tag01OktoberVirtuelles EreignisKulturrouten des jährlichen Beirats des Europarats 2021 Veranstaltung organisiert von: Kulturwege des Europarates

Veranstaltungsdetails

Das  Kulturrouten des jährlichen Beirats des Europarats 2021 „Resilient and Sustainable Cultural Routes – Innovating Out of Crisis“ findet vom 29. September*-1. Oktober ONLINE statt.

Organisiert von der Erweitertes Teilabkommen über kulturelle Wege des Europarates (EPA) in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur, Sport und Jugend Georgiens und der Stadtverwaltung von Kutaisi wird das Forum die Rolle der Kulturrouten bei der Förderung von Innovation und Nachhaltigkeit im Tourismussektor in einem Europa nach der Pandemie ansprechen.

Das jährliche Beratungsforum bietet Gelegenheit, darüber zu diskutieren, wie Kulturrouten Möglichkeiten eröffnen können, den Zugang zum Kulturerbe zu überdenken, um widerstandsfähigere und nachhaltigere Ansätze zu entwickeln. Derzeit sind alle Voraussetzungen dafür gegeben, dass die Kulturrouten des Europarats zu einem idealen Instrument für den Kulturerbesektor werden, um die Schwierigkeiten und Herausforderungen, die durch die COVID-19-Pandemie auferlegt werden, zu überwinden und ein innovatives Modell für die Zukunft der europäischen Kultur vorzuschlagen Zusammenarbeit“, sagte Stefano DOMINIONI, Exekutivsekretär der EPA.

Aufgrund von Reise- und Veranstaltungsbeschränkungen, die aufgrund von COVID-19 europaweit kulturelle Veranstaltungen weiterhin betreffen, wird die Ausgabe 2021 des Beirats online unter virtueller Teilnahme von Vertretern des Ministeriums für Kultur, Sport und Jugend Georgiens, Lokal Kutaisi, stattfinden Behörden, Vertreter der 35 Mitgliedsstaaten der EPA, Vertreter der 45 zertifizierten Kulturrouten des Europarats und Kandidatennetzwerke bei den Zertifizierung „Kulturroute des Europarates“, internationale Organisationen (wie EU, UNESCO, UNWTO, ETC, BSEC, OEI) und lokale und regionale Behörden sowie Akademiker und Experten aus der Kultur- und Tourismusbranche. Das Forum wird auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich sein.

Drei thematische Panels mit Online-Live-Diskussionssitzungen, Online-Zertifizierungszeremonien für die 5 neu zertifizierte Kulturrouten des Europarates und ein Live-Streaming-Konzert aus Kutaissi gehören zu den Hauptveranstaltungen des Forums.

Weitere Informationen zur Anmeldung und den Programmentwurf des 10. Annual Advisory Forum 2021 finden Sie hier hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt rechtzeitig.

*Vor-Forum-Sitzungen sind auf EPA-Mitgliedstaaten und Vertreter der Kulturrouten des Europarats beschränkt

mehr

Details zum virtuellen Ereignis

Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

Zeit

29. September (Mittwoch) - 1. Oktober (Freitag)

Veranstalter

Kulturwege des Europarates

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

X