Oktober, 2021

202104OktoberDen ganzen TagCall for Papers: Kulturerbe für die Zukunft / Wissenschaft für KulturerbeEin europäisches Abenteuer für Forschung und Innovation Veranstaltung organisiert von: Foundation for Heritage Science (FSP), Europäische Kommission, Französisches Kulturministerium & Französisches Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS)

Veranstaltungsdetails

Unter der französischen Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union, die im ersten Semester 2022 stattfinden wird, organisiert die Stiftung für Kulturerbewissenschaften (FSP) mit der Europäischen Kommission und in Partnerschaft mit dem französischen Kulturministerium und der französischen National Zentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS), eine der Kulturerbewissenschaft gewidmete Konferenz: „Erbe für die Zukunft/Wissenschaft für das Kulturerbe, ein europäisches Abenteuer für Forschung und Innovation“. Sie findet am 15. und 16. März 2022 in Paris statt.

Ziel der Konferenz ist es, die Vielfalt der Kulturerbewissenschaften in Frankreich und in Europa hervorzuheben, ihre zentrale Rolle bei den großen aktuellen Herausforderungen (sozial, kulturell, wirtschaftlich, politisch und klimatisch) und ihre Verbindung mit den wichtigsten europäischen Initiativen zu berücksichtigen die während der Konferenz beschworen werden: der European Green Deal, die Maßnahmen zugunsten der Kultur- und Kreativwirtschaft, das New Bauhaus.

Zur Zusammenstellung des Konferenzprogramms startet das Koordinationsteam einen Call for Papers an:

  • Forscher und Studierende, insbesondere Doktoranden
  • Die verschiedenen Akteure, die zur Produktion, Valorisierung, Verbreitung und Umsetzung von Wissen aus der Kulturerbeforschung beitragen (Experten für Kulturerbe, politische Entscheidungsträger, Unternehmen, Verbände, internationale Organisationen, Künstler usw.)

Papiere müssen adressieren eines der vier folgenden Schwerpunktthemen:

  1. Ein reflektierendes Erbe für eine resiliente Gesellschaft
  2. Nachhaltige Bewirtschaftung des Kulturerbes
  3. Kulturerbe in einem sich wandelnden Kontext
  4. Kulturerbe angesichts Klima- und Umweltveränderungen

Weitere Informationen zu den Themen oder dem Ablauf entnehmen Sie bitte dem Präsentationsdokument.

Vorschläge müssen per E-Mail gesendet werden vor 4 Oktober 2021 an folgende Adresse: [E-Mail geschützt].

Bei Fragen zur Konferenz oder zum Call for Papers wenden Sie sich bitte an:

mehr

Zeit

Den ganzen Tag (Montag)

Veranstalter

Foundation for Heritage Science (FSP), Europäische Kommission, Französisches Kulturministerium & Französisches Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS)

X