Ausschreibung: Unterstützung ukrainischer Vertriebener und der ukrainischen Kultur- und Kreativbranche

202229Nov-Ausschreibung: Unterstützung ukrainischer Vertriebener und der ukrainischen Kultur- und Kreativbranche Veranstaltung organisiert vonEuropäische Kommission

Veranstaltungsdetails

Kultur ist einer der Bausteine ​​jeder Nation. Kultureller Ausdruck und Zugang zur Kultur sind unverzichtbare Elemente zum Leben und helfen uns, mit traumatischen Ereignissen umzugehen, individuelle und kollektive Resilienz aufzubauen und eine Perspektive für eine Zukunft nach dem Krieg zu schaffen.

Der Krieg in der Ukraine hat verheerende Auswirkungen auf das ukrainische Kulturerbe und auf kulturelle Organisationen und Künstler, die nicht arbeiten und ihr nationales und internationales Publikum erreichen können. Darüber hinaus werden viele ukrainische Vertriebene und Kinder, die vor dem Krieg fliehen und sich derzeit an anderen Orten in der Ukraine oder in anderen Ländern von Creative Europe aufhalten, aufgrund der Zerstörung nicht in der Lage sein, an ihre Vorkriegsorte zurückzukehren. Diejenigen, die sich in anderen Ländern des Kreativen Europas aufhalten, müssen mit ihren neuen Gemeinschaften interagieren, um ihre Integration zu erleichtern. Kultur und Kunst haben sich als effizientes Instrument erwiesen, um Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund zusammenzubringen und die Integration zu erleichtern.

Ziel des Sonderaufrufs ist es, die ukrainischen Kultur- und Kreativorganisationen sowie Künstler und Fachleute dabei zu unterstützen, die folgenden Herausforderungen kurz- und mittelfristig anzugehen. Klicken hier zu den Zielen und Bedingungen.

mehr

Zeit

(Dienstag) 5:00 Uhr

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ich akzeptiere die Datenschutz

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.