REACH-Aufruf für Poster und Videos: "Partizipation für das kulturelle Erbe gestalten"

REACH Abschlusskonferenz
REACH Abschlusskonferenz. Bild: REACH

Die REACH-Abschlusskonferenz „Gestaltung der Teilnahme am kulturellen Erbe“ wird am 4. und 5. Juni in Pisa gefeiert. Es wird die Gelegenheit sein, die während des REACH-Projekts erzielten Aktivitäten und Ergebnisse vorzustellen und zu bewerten, unter Berücksichtigung ihrer dauerhaften und wesentlichen Auswirkungen auf die wissenschaftliche Gemeinschaft.

REACH begrüßt Poster und Videos, die Fachkenntnisse in allen Disziplinen im Zusammenhang mit der Förderung der Teilhabe und des sozialen Zusammenhalts innerhalb des kulturellen Erbes teilen. Zur Prüfung müssen Abstracts bis spätestens 30. April eingereicht und an gesendet werden [E-Mail geschützt].

Weitere Informationen zum Anruf finden Sie unter hier . Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter hier .

REACH ist Partner der European Heritage Tribune. Weitere Informationen und Neuigkeiten finden Sie in der Partnerseite.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.