Neuerscheinung: Landschaftsschutz und Völkerrecht

Landschaftsschutz im Völkerrecht, Amy Strecker
Landschaftsschutz im Völkerrecht, Amy Strecker

Amy Strecker, Assistenzprofessorin an der Fakultät für Archäologie der Universität Leiden und Mitglied des Zentrums für globales Erbe und Entwicklung, hat eine Veröffentlichung zum Recht und zur Politik des kulturellen Erbes verfasst: „Landschaftsschutz und internationales Recht“, die im September von Oxford University Press veröffentlicht wurde 2018.

Lesen Sie mehr über die Veröffentlichung unter GlobalHeritage.nl

Schauen Sie hinein und lesen Sie ein paar Seiten unter Amazon.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X