Eine Forschungsagenda für die Kulturerbeplanung: Perspektiven aus Europa
Eine Forschungsagenda für die Kulturerbeplanung: Perspektiven aus Europa

Neue Buchveröffentlichung: „A Research Agenda for Heritage Planning: Perspectives from Europe“

Das Buch untersucht die multidimensionalen Beziehungen zwischen Kulturerbeplanung und drängenden aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen rund um Klima, Identität und Entwicklung. Es zeigt zukünftige Wege für das Feld auf und schlägt neue Ansätze für die Durchführung, Untersuchung und Reflexion der Kulturerbeplanung vor.

Lesen Sie die Pressemitteilung der Kulturerbebehörde der Niederlande hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt und lade das E-Book herunter hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X