Time Machine
Time Machine

Europas nächste Forschungsinitiativen im Wert von 1 Milliarde Euro: Time Machine schafft es in die Endrunde

Die Europäische Kommission hat sechs Forschungsinitiativen ausgewählt, um sich als eines ihrer nächsten FET-Flaggschiffe zu bewerben. Zu den ausgewählten Initiativen gehört das Projekt Time Machine, mit dem ein historischer Simulator im großen Maßstab erstellt werden soll, der 200 Jahre europäische Geschichte abbildet.

Am 1. März erhält jede in die engere Wahl gezogene Initiative 1 Million Euro, um einen Machbarkeitsvorschlag zu erarbeiten. Bis zu drei werden ausgewählt, um vollwertige Initiativen für den Start im Jahr 2021 zu werden. FET-Flaggschiffe werden voraussichtlich eine Laufzeit von etwa 10 Jahren mit einem Gesamtbudget von rund 1 Milliarde Euro haben.

Die Auswahl von Time Machine war eine willkommene Überraschung, sagt Frédéric Kaplan, einer der wichtigsten Ermittler des Projekts. „Als Projekt im Bereich des kulturellen Erbes waren wir ein Außenseiter. Es ist ein großer Sieg, so weit zu kommen. “

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Natur. Weitere Informationen zum FET-Flaggschiff-Programm und zum Time Machine-Projekt finden Sie im Website der Europäischen Kommission und der Website von Time Machine.

X