Europeana reflektiert erste Workshops zum Thema "Digitale Transformation in der Zeit von COVID-19"

Europeana-Workshops zum Thema "Digitale Transformation in der Zeit von COVID-19"
Europeana-Workshops zum Thema „Digitale Transformation in der Zeit von COVID-19“ Bild: Europeana

Im Juni organisiert Europeana Workshops zum Thema „Digitale Transformation in der Zeit von COVID-19“. In einem Beitrag auf der Europeana-Website reflektierte einer der Workshop-Moderatoren, Michael Peter Edson, die ersten Workshops.

Unter den Teilnehmern verspürte Edson ein Gefühl des Bedauerns hinsichtlich der Bereitschaft, in die Krise zu gehen, und der Fähigkeit, während der Sperrung Auswirkungen zu haben. Auf der anderen Seite bemerkte Edson ein überwältigendes Gefühl, dass Handeln jetzt auf eine Weise möglich zu sein scheint, wie es noch nie zuvor war.

Europeana lädt Sie ein, Ihre Gedanken zur digitalen Transformation auf Twitter mit dem Hashtag zu teilen #BuildDigitalCapacity

Lesen Sie Edsons vollständigen Beitrag auf der Europeana Website.

Für weitere Neuigkeiten von Europeana klicken Sie auf das Tag unten.

X