Die Europäische Kulturstiftung lanciert den Kulturfonds der Solidarität

Kultur der Solidarität Fonds
Kultur des Solidaritätsfonds Bild: Europäische Kulturstiftung

Die Europäische Kulturstiftung hat den Kulturfonds der Solidarität aufgelegt. Der Fonds unterstützt kulturelle Initiativen, die inmitten der globalen Pandemiekrise die europäische Solidarität und die Idee von Europa als gemeinsamem öffentlichen Raum stärken.

Der Fonds verfügt über Zuschüsse in drei Beträgen: 5.000 - 15.000 €, 15.000 - 30.000 € und 30.000 - 50.000 €. Der Fonds sieht verschiedene Antragsfenster. Die erste Runde wurde am 6. April eröffnet und endet am Montag, den 27. April.

Weitere Informationen zum Culture of Solidarity Fund erhalten Sie unter die Website der Europäischen Kulturstiftung.