Tim und sein Hund Snowy von Hergé
Tim und sein Hund Snowy, von Hergé Bild: Belamp (Wikimedia)

Die belgische Forschung untersucht Wege zum Schutz des Comic-Erbes

Comics sind bekanntermaßen ein wesentlicher Bestandteil der belgischen Kultur. Das Land spielte eine wichtige Rolle in ihrer Entwicklung, beherbergt eine bedeutende Anzahl von Comic-Festivals und bietet verschiedene Bildungsprogramme für Comic-Autoren an. Es ist keine Überraschung, dass die Kunstform während ihrer Existenz viel Material und Geschichten hervorgebracht hat, die zu einem wichtigen Erbe ihrer Kultur geworden sind.

Vorschläge
Während einer internationalen Konferenz in diesem Monat präsentierten eine Reihe von Institutionen die Ergebnisse von Forschungsarbeiten zur Zukunft der Politik zur Erhaltung des Comic-Erbes. Die Forschung schlägt vor, ein neues Comics Heritage Center zu eröffnen, das beim Sammeln, Bewahren und Sichern, Erforschen, Präsentieren, Führen und Teilnehmen helfen soll.

Es wird auch vorgeschlagen, das bestehende Netzwerk von Organisationen und Akteuren im Bereich Comics und Kulturerbe zu stärken und Vereinbarungen zur Erhaltung und Kommunikation zu treffen.

Lesen Sie mehr (auf Niederländisch) unter Faro.

X