Postbyzantinische Kirchen in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien
Postbyzantinische Kirchen in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien Bild: Europa Nostra (Flickr)

Europäische Experten veröffentlichen Bericht zur Sanierung postbyzantinischer Denkmäler in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien

Europa Nostra, die führende Organisation für Kulturerbe in Europa, und die Institut der Europäischen Investitionsbank ausgestellt heute a technischer und finanzieller Bericht umfassend einen Aktionsplan zur Wiederherstellung zwölf postbyzantinische religiöse Gebäude in Voskopoja und Vithkuqi in der Region Korça im Südosten Albaniens. Die religiösen Gebäude wurden unter den aufgeführt 7 Am stärksten gefährdete Kulturerbestätten in Europa im Jahr 2018nach einer Nominierung der Stiftung „Die Vergangenheit für die Zukunft“.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Europa Nostra.

Postbyzantinische Kirchen in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien
Postbyzantinische Kirchen in Voskopoja und Vithkuqi, Albanien Bild: Europa Nostra (Flickr)

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Englisch veröffentlicht. Texte in anderen Sprachen werden KI-übersetzt. Um die Sprache zu ändern: Gehen Sie zum Hauptmenü oben.

X